Saison 2012/ 2013

Die Sieger beim Neujahrsblitz
Blitzmeister 2013 : Mike Molz
Auch das 4. Turnier war stark besetzt

Projekt "Reanimation" gelungen - Mike Molz liegt nach einer abwechslungsreichen Saison vorn!

Sehr frustiert über die im Laufe der Jahre zurück gegangene Akzeptanz der Blitzturnier-Serie zeigte sich unser Turnierleiter Volker Scheuer am Ende der  Saison 2011/2012. 

Zeitweise verlor sich an einem Turnierabend gerade einmal ein halbes Dutzend Schachfreunde des SVB in den Weiten des Saales im Zollernschloss. Unter diesen Umständen befürwortete Volker ein sanftes Dahinscheiden der Veranstaltung, sollte sich der Trend in dieser Saison fortsetzen.

Aber es gelang die Trendwende. An den sechs Turnieren nahmen insgesamt 86 Balinger Schachspieler teil. Das waren mehr als 40% mehr als im Vorjahr. Insbesondere die Auftaktveranstaltung am 11. Oktober 2012 und das Neujahrsblitzturnier am 5. Januar 2013 konnte mit gut 20 Teilnehmern aufwarten. 

Und auch sportlich war es ein überaus interessantes Jahr. Mit Jürgen Muschkowski, Mike Molz, Klaus Fuß, Klaus Bender und André Dreyer gab es fünf verschiedene Turniersieger. Titelverteidiger Kevin Narr gewann zwar nie, war aber fünf Mal auf dem Treppchen.

Und das hätte fast auch zur erfolgreichen Titelverteidigung gereicht. Ja wäre da nicht Mike Molz gewesen, der als einziger zwei Turniere für sich entscheiden konnte. Weil darunter auch das Neujahrsblitzturnier war, ist Mike mit Sicherheit der verdiente Vereinsblitzmeister 2013, sein insgesamt dritter Titel - Wir gratulieren!

Saison 2012/ 2013

Das Podest beim 1. Turnier

Projekt "Reanimation" gelungen - Mike Molz liegt nach einer abwechslungsreichen Saison vorn!

Sehr frustiert über die im Laufe der Jahre zurück gegangene Akzeptanz der Blitzturnier-Serie zeigte sich unser Turnierleiter Volker Scheuer am Ende der  Saison 2011/2012. 

Zeitweise verlor sich an einem Turnierabend gerade einmal ein halbes Dutzend Schachfreunde des SVB in den Weiten des Saales im Zollernschloss. Unter diesen Umständen befürwortete Volker ein sanftes Dahinscheiden der Veranstaltung, sollte sich der Trend in dieser Saison fortsetzen.

Aber es gelang die Trendwende. An den sechs Turnieren nahmen insgesamt 86 Balinger Schachspieler teil. Das waren mehr als 40% mehr als im Vorjahr. Insbesondere die Auftaktveranstaltung am 11. Oktober 2012 und das Neujahrsblitzturnier am 5. Januar 2013 konnte mit gut 20 Teilnehmern aufwarten. 

Und auch sportlich war es ein überaus interessantes Jahr. Mit Jürgen Muschkowski, Mike Molz, Klaus Fuß, Klaus Bender und André Dreyer gab es fünf verschiedene Turniersieger. Titelverteidiger Kevin Narr gewann zwar nie, war aber fünf Mal auf dem Treppchen.

Und das hätte fast auch zur erfolgreichen Titelverteidigung gereicht. Ja wäre da nicht Mike Molz gewesen, der als einziger zwei Turniere für sich entscheiden konnte. Weil darunter auch das Neujahrsblitzturnier war, ist Mike mit Sicherheit der verdiente Vereinsblitzmeister 2013, sein insgesamt dritter Titel - Wir gratulieren!