Brett 1 : Kai Föst
Brett 2 : Marvin Raible
Brett 3 : Tim Jenter
Brett 4 : Laurin Schlotter
Brett 5 : Finn Wittich
Brett 6 : Nick Wittich
Brett 7 : Elias Raible
Brett 8 : Ina Schuler
Brett 9 : Lukas Schlotter
Brett 10 : Felix Gratwohl
Brett 11 : Kai Leuthe
 

SV Balingen - SC Nusplingen 2 3:1 und 3:1

Am Sonntag, 10. April 2016 ging die diesjährige Schnupperrunde für das Team des SV Balingen mit einem Heimspiel gegen SC Nusplingen 2 in der Realschule zu Ende. Der Gastgeber spielte in der Besetzung Tim Jenter, Elias Raible, Felix Gratwohl und Kai Leuthe, Mannschaftsführer war Gerhard Gulde.

Leider waren die Gäste nur mit zwei Spielern angereist, so dass die Balinger ein Unentschieden schon sicher hatten. Am Spitzenbrett hatte es Tim mit dem achtjährigen Talent Sam-Leon Karle zu tun, der bei den letzten Jugend-Grand-Prix-Turnieren bereits von sich reden gemacht hatte. Er gewann dann auch heute beide Partien.

Im Hinspiel sorgte Elias Raible mit einem sicheren Sieg an Brett 2 für den Gesamterfolg des SVB. Ihm gleich tat es im Rückspiel auch Felix Gratwohl, der ebenso wie Kai Leuthe sein Debüt in unserem Schnupperrunden-Team gab.

Durch diese beiden abschließenden 3:1-Siege rückte der SV Balingen in der Gesamtwertung auf den 3. Platz nach vorne (12:8 Punkte, 22 Brettpunkte).


SC Nusplingen 1 - SV Balingen 1:3 und 0:4


SV Balingen - SC Bisingen 2 3:1 und 4:0


SC Bisingen 1 - SV Balingen 3:1 und 3:1


SF Geislingen - SV Balingen 4:0 und 4:0