Saison 2011/ 2012

Acht von 16 für die Schnupperrunde gemeldeten Spieler

SVB zum dritten Mal Meister

Nach zwei Jahren Pause fand die Schnupperrunden des Schachbezirks Alb/ Schwarzwald wieder statt. Der SV Balingen nahm bereits zum 15. Mal mit einer Mannschaft teil. 

Die Spiele der sechs gemeldeten Mannschaften (Neben Balingen waren das Spaichingen 1 und 2, Frommern, Dotternhausen und Horb) fanden immer um 10 Uhr an einem Sonntag statt. Das Hin- und Rückspiel gegen ein Team wurden am gleichen Termin ausgetragen. 

Spielberechtigt sind nur Jugendspieler, die eine DWZ-Zahl unter 800 haben und nicht als Stammspieler in der B-Klasse gemeldet sind. Die Bedenkzeit beträgt 60 Minuten pro Spieler und Partie. Notation ist erwünscht, aber nicht Pflicht.  

Den Weg zur Meisterschaft können Sie links unter "Ergebnisse" nachlesen.