Wochenendturnier 3. Runde - Bender und Muschkowski sind top

In der 3. Runde des Balinger Wochenendturniers am heutigen Samstag Mittag wurden die Paarungen in gewohnter Weise bestimmt. Man kann nun also sagen : Das Feld hat sich sortiert. Am Ende dieser Selektion sind nur noch Klaus Bender und Jürgen Muschkowski verlustpunktfrei. 

Beide gewannen gegen Kontrahenten aus Nachbarvereinen des SVB. Bender bezwang Kevin Narr vom SV Stockenhausen/ Frommern in der Zeitnotphase, während Muschkowski sich erfolgreich gegen Bernd Schatz von den SF Geislingen durchsetzen konnte. Die beiden Spitzenspieler werden morgen in der 4. Runde in einem vorweg genommenen Endspiel aufeinander treffen. 

Auf den weiteren Plätzen folgen 14 Spieler, die jeweils 2,0 Punkte auf ihrem Konto haben. Unter ihnen befinden sich die Balinger Spieler Karl-Heinz Müller auf Platz 5, Markus Geiger auf Platz 6, Volker Scheuer auf Platz 8 und Thomas Gomer auf Platz 10. Die weiteren Ergebnisse finden Sie <link internal-link>hier.  

Zurück
Klaus Bender (rechts) bezwingt Kevin Narr
Jürgen Muschkowski (links) siegt gegen Bernd Schatz