Wochenendturnier 2. Runde

Die Nachricht zur 2. Runde des Balinger Wochenendturniers beginnt am Ende der 1. Runde, als einige Teilnehmer nach getaner Arbeit die Balinger Kneipenszene genauer inspizierten.

Am Samstag Morgen war dann dem einen oder anderen diese nächtliche Inspektion mehr oder weniger deutlich anzusehen. Nutznießer war Klaus Bender, der seine Partie an Brett 1 kampflos gewann. Neben ihm gibt es mit Kevin Narr, Jürgen Muschkowski und Bernd Schatz drei weitere Spieler, die beide Partien gewinnen konnten. 

Eine Überraschung aus Balinger Sicht gelang Thomas Gomer, der gegen den höher eingestuften Georg Hengstler aus Spaichingen zu einem Remis kam. Lesen Sie alle Ergebnisse hier. 

Zurück
Klaus Bender gewinnt souverän mit 1.Sc3
Thomas Gomer erreicht ein wertvolles Remis