2. Mannschaft

Hinten : Rainer Bohn, Dieter Gomer, Markus Geiger; Vorne : Thomas Gomer, Marc Ilitsch, Niklas Hahn, Felix Hermann

SK Horb 1 - SV Balingen 2 2,5:1,5

HALBFINALE

Die Mannschaft hat noch keinen Bericht vorgelegt. 


SV Balingen 2 - SG Turm Albstadt 1 4:0

VIERTELFINALE

Balingen bezwingt Albstadt klar 

Von Markus Geiger

Am Donnerstag, 15. Dezember 2011 fand um 19 Uhr das Viertelfinalspiel  im Bezirksviererpokal im Zollernschloss statt. Dabei mussten Markus Geiger, Thomas Gomer, Niklas Hahn und Felix Hermann gegen den klaren Favoriten aus Albstadt antreten. 

Albstadt führt momentan die Bezirksliga in der Verbandsrunde mit vier Siegen aus vier Spielen an. Dennoch mussten sie gehandicapt mit nur drei Spielern gegen die Jugendmannschaft aus Balingen kämpfen. 

Niklas Hahn gewann das erste Spiel also kampflos. Nun rechnete jeder mit einem sehr ausgeglichenen Kampf in den restlichen drei Partien. Als Felix Hermann aber seinen Gegner überragend zum Aufgeben zwang, führte die 2. Mannschaft des SV Balingen schon mit 2:0.  Jetzt mussten also die Ebinger Rolf Schönegg und Klaus Fuss alles riskieren, damit noch was aus dem Unentschieden werden konnte. 

Normalerweise sind beide Spieler höher einzuschätzen als Thomas Gomer und Markus Geiger. Dennoch wehrten sich die beiden Balinger Spieler tapfer und konnten sogar zum Schluss zwei grandiose Siege vermelden. 

Also hat Balingen 2 überraschend, aber trotzdem sehr beachtlich und verdient den Favoriten aus Albstadt mit 4:0 besiegt. Nun ist aber noch zu hoffen, dass die Jugendmannschaft an ihre Leistungen anknüpfen und weiterhin ihr Können so eindrucksvoll unter Beweis stellen wird.  


SG Dotternhausen 1 - SV Balingen 2 0,5:3,5

ACHTELFINALE

Von Niklas Hahn

Am 28.10.2011 gewann die 2. Balinger Mannschaft souverän gegen Dotternhausen. 

An Brett 1 errang Markus Geiger ein Remis. Thomas Gomer gewann am zweiten Brett in einem stark gespielten Endspiel. 

Auch Niklas Hahn und Dieter Gomer lieferten ein starkes Spiel und gewannen beide.