Saison 2010/ 2011

Unsere Stuttgart-Fahrer vor der Abfahrt in Ostdorf
Unsere U12- bzw. U16-Teams auf einem Bild vereint

In diesem Jahr hatten bei den Bezirksmeisterschaften vier Spieler die Qualifikation geschafft : Jasmin Ott (Bezirksmeisterin U10), Markus Geiger (Bezirksmeister U16), Niklas Hahn (Vizemeister U16) und Thomas Gomer (Bezirksmeister U18).

Mit dem besten Ergebnis kam unsere Jüngste nach Hause. Jasmin Ott errang den Titel einer württembergischen Vizemeisterin. Markus Geiger erreichte in seiner Altersklasse einen herausragenden 5. Platz.

Eigentlich wollte ich bei den Mannschaftsmeisterschaften erstmals mit drei Teams antreten. Doch weil in der U14 einige Leistungsträger keine Zeit hatten, waren es wie gehabt zwei Mannschaften, die am 21. Mai den Weg nach Rommelshausen antraten.

Sowohl in der U16 (4. Platz), als auch in der U12 (6. Platz) bewiesen unsere Teams, dass der Schachverein Balingen auf württembergischer Ebene gut mithalten kann.