1. Turnier Albstadt

Laurin wurde Zweiter in der U10
In der U16 hieß es 6 Mal SVB

Bei Laurin lief's super

Am Sonntag, 29. September richtete die SG Turm Albstadt das erste Jugend-Grand-Prix-Turnier in dieser Saison aus. Der SV Balingen war in der Turn- und Festhalle in Laufen mit 12 Teilnehmern vertretern. Insgesamt waren 89 junge Schachspieler angereist. 

Einen sehr starken Tag erwischte unser Jüngster. In der U10 erspielte sich Laurin Schlotter sechs Punkte aus sieben Spielen. Nur gegen Marijana Sulzbacher aus Tuttlingen musste sich Laurin geschlagen geben.

Auch Tim Reichert erreichte in der U18 einen 2. Platz. Zahlenmäßig am stärksten war der SVB in der U16 vertreten. Hier spielten mit Terence Kern, David Ott, Hagen Martin, Fabian Herter, Lawrence Kern und David Urbat sechs Balinger mit.  Terence, Hagen und David U. holten jeweils vier Punkte.

Dies gelang auch Elias Raible in der U12. Einziger Balinger Teilnehmer in der U14 war sein Bruder Marvin, der sich achtbare drei Punkte erspielte. Alle Ergebnisse finden Sie ansonsten wie gewohnt links.   

Die Mannschaft des SVB