Wochenendturnier 2013

Klaus Bender siegte erneut
Thomas gegen Thomas : eines von 15 Balinger Duellen
Danke Sebastian!!

Vereinsturnier mit Gästen

Auch bei der zweiten Auflage eines Balinger Wochenendturniers in den Sommerferien setzte sich ein schon lange zu beobachtender Trend fort : von den 16 Teilnehmern kamen zehn vom gastegebenden SV Balingen. 

Schon beim Volksbank-Open im Juli stellte der SVB 14 Spieler, während aus allen anderen Vereinen des Schachbezirks Alb/Schwarzwald zusammen 12 Teilnehmer angereist waren.

So kam es also am Wochenende 9.-11. August zu insgesamt 15 Balinger Duellen. Beispielsweise bezwang Klaus Bender auf dem neuerlichen Weg zum Turniersieg Thomas Gomer, Jürgen Muschkowski und André Dreyer. Nur gegen den späteren Zweitplatzierten Lukas Buschle von der SG Tuttlingen gab Klaus einen halben Punkt ab.

Den dritten Platz teilten sich vier Spieler, die insgesamt 3,0 Punkte erreichten : Dr. Axel Birkholz aus Trossingen, Gunther Kaufmann aus Tuttlingen, Jürgen Muschkowski und Markus Geiger. Eine besondere Erwähnung hat sich wieder einmal unser 2. Vorsitzender Sebastian During verdient, der die Turnierleitung und Bewirtung über die drei Tage nahezu im Alleingang bewältigte.