Saison 2012/ 2013

Unser Team 2013

Wir gratulieren zur Titelverteidigung

Nach einer ambivalenten Bilanz der Vorsaison, in der wir zwar Meister der Schnupperrunde geworden waren, aber sehr viele kampflose Siege einfahren mussten, hatten wir in diesem Schuljahr wieder 16 junge Schachspieler des SV Balingen gemeldet. 

Im Sinne eines "Team-Buildings" sollten aber Linus Gmelin, Tilman Martin, Kai Föst und Marvin Raible Stammkräfte sein, die von 12 engagierten Ergänzungsspielern unterstützt wurden. 

Ansonsten blieb in dieser Saison Vieles beim Alten : Gespielt wurde am Sonntag Morgen. Dabei trat man gegen den gleichen Gegner zwei Mal an. Die Bedenkzeit betrug 60 Minuten pro Partie und Spieler. Notation war erwünscht. 

Leider war das Ende der diesjährigen Saison etwas unbefriedigend. Auch wir mussten unser letztes Spiel aufgrund von Terminüberschneidungen bis weit in  den Mai verlegen. Andere Mannschaften trugen ihre letzten Spiele gar nicht mehr aus.  Glaubt man der unvollständigen Tabelle im Bezirksteil unserer Verbandsseiten, hat kein anderes Team mehr als die 20:4 Punkte erreicht, die auf dem Konto des SVB stehen.

Wir gratulieren also unserem Schnupperrunden-Team zur erfolgreichen Titelverteidigung. Den Weg zur neuerlichen Meisterschaft können Sie links nachlesen. In Kurzform schon mal hier : 

DatumSpielErgebnisBetreuer
15.12.2012SV Balingen-SC Bisingen4:0 und 3:1Armin Tächl
13.1.2013SC Heinstetten-SV Balingen1:3 und 1,5:2,5Sebastian During
3.2.2013SV Balingen-SC Nusplingen4:0 und 2:2Erik Eichele
10.3.2013SV Rangedingen-SV Balingen2:2 und 1:3Dominik Galik
7.4.2013SV Balingen- SG Turm Albstadt2,5:1,5 und 2,5:1,5Armin Tächl
12.5.2013SG Dotternhausen-SV Balingen2:2 und 2:2Armin Tächl