Muschkowski gewinnt das 4. Blitzturnier

Lavieren oder Gegurke? - Da trafen zwei unterschiedliche Schachphilosophien in der 12. Runde des heutigen Blitzturniers am Spitzenbrett aufeinander. Schließlich gewann der Meister des Lavierens dieses Duell und auch am Ende lag Jürgen Muschkowski mit 9,5 Punkten ganz vorne. Auf den weiteren Plätzen folgten Mike Molz (8,0 Punkte) und der in Runde 12 unterlegene Karl-Heinz Müller (7,5 Punkte).

Die Ergebnisse der Blitzserie 2018/ 2019 finden Sie hier.